Home » Freizeit » Ausflugempfehlungen » Jeseník - Zlatý chlum - Velké mechové jezírko
Freizeit

Jeseník - Zlatý chlum - Velké mechové jezírko

(Freiwaldau – Goldkoppe – Großer Moossee)

Km-Zahl: 12,5
Höhenunterschied: 485 m
Schwierigkeitsgrad: mittel

Streckenbeschreibung

Aus Jesenik (Freiwaldau) begeben wir uns der blauen Wegmarkierung nach durch die Smetanovy sady (rund um Priesnitzs Denkmal) auf den Křížový vrch(Kreuzberg), wo es Erfrischungsmöglichkeiten gibt. Dort befindet sich auch eine Kirche. Weiter lassen wir uns von der blauen Wegmarkierung bis zur Gabelung führen, wo wir uns an die parallelführende rote Wegmarkierung anschließen. Wir steigen über den Berg Zlatý Chlum (Goldkoppe) hoch, wo wir uns wieder mal nach Bedarf stärken können und uns vom Ausblick auf das Tal der Flüsse Bělá und Staříč bezaubern lassen. Von dem Zlatý Chlum folgen wir der roten Wegmarkierung über Bílé skály und Chlapecké kameny bis zumRejvíz. Von hier auskönnen wir der blauen Wegmarkierung folgen bis zum Großen Moossee oder kommen wir bis zum Rejvíz, wo der Lehrpfad zum Moossee beginnt. Die Strecke ist mittelschwierig und führt vorwiegend über Waldwege.

Karte

Shocart 57 Jeseníky - Rychlebské hory (1 : 50 000)

© 2018 Jeseník - Zlatý chlum - Velké mechové jezírko | Freizeit Kurort nach Vinzenz Priessnitz - woher kommt der Name für die Packung
Voltage Multimedia Studio
ISO
Priessnitzova 12/299, 790 03 Jeseník, Czech Republic | +420 584 491 111
Page generated in 0.6534 seconds | Memory usage: 28.75 mb / from 160M
Sdílej odkaz na: