Über uns

Klimabedingungen und Geschichte

Klimabedingungen und Geschichte

Klimabedingungen

Der Kurort bietet eher ein kühleres Klima, vom Norden Luftströme der Ostsee, ohne Abgase. Vom Süden, Westen und Südosten ist der Ort gegen die Abgase durch die Gebirge Hrubý Jeseník, Rychlebské hory und Zlatohorská vrchovina geschützt. Im allgemeinen ein niedrigeres Niveau der Allergene in der Atmosphäre beeinflusst weiterhin die Anwesenheit von negativ geladenen Ionenmolekülen. Die letzten, systematisch geführten Analysen haben auch die Anwesenheit von einigen Spurenelementen, die für die richtige Entwicklung und Funktion des Organismus unbedingt sind, beweist. Die Ortsveränderung des Individuums in ein neues gesunderes Milieu beeinflusst nicht nur sein psychisches Behagen, sondern vor allem seinen aktuellen Gesundheitszustand.

Geschichte der Entstehung des Kurortes und der Badekur

Seine Existenz und spätere Berühmtheit verdankt das Priessnitz-Heilbad einem einzigen Menschen – dem Vinzenz Priessnitz (1799 – 1851), der im Jahre 1822 in Gräfenberg das erste hydrotherapeutische Institut der Welt gründete und den Grund zu einem neuen ärztlichen Fachbereich – der Hydroterapie – legte. Vinzenz Priessnitz schaffte zu seiner Zeit etwas Unmögliches – er führte eine neue Therapieart mit einer ganz anderen Beziehung zum Kranken ein. Er führte den Kranken aus seinem düsteren Milieu in die Natur hinaus, veranlasste ihn zur regelmäßigen Lebensordnung, eliminierte schädliche Einflüsse, machte ihn frei von alltäglichen Sorgen und gab ihm neue Hoffnung und Lebensfreude. Vinzenz Priessnitz gebar den Menschen aufs Neue im Einklang mit der Naturgesetzen.

Kontaktieren Sie uns:
Name
Email
Text


© 2017 Über uns Kurort nach Vinzenz Priessnitz - woher kommt der Name für die Packung
Voltage Multimedia Studio
ISO
Priessnitzova 12/299, 790 03 Jeseník, Czech Republic | +420 584 491 111
Page generated in 0.2745 seconds | Memory usage: 28.75 mb / from 100M
Sdílej odkaz na: